Felix & Sarah – St Peter Ording Paarshooting

  /  
11. Mai 2018

Ende letztes Jahr habe ich den Emotion Beats Perfection Workshop von Julia und Gil besucht. In St Peter Ording. Ganz allein fuhr ich die 7 Stunden lange Strecke dorthin. Fun Fact: Ich hasse Auto fahren. Lange Strecken sind schrecklich für mich. Und alleine ein Unding. Eigentlich. Aber sowohl der Workshop als auch die Autofahrt haben mich irgendwie bereichert. Es tat gut mal allein zu sein und „in Ruhe“ arbeiten zu können. Aber ich möchte euch von etwas ganz anderem erzählen: Meinem St Peter Ording Paarshooting.

Nach dem Workshop ist vor dem Workshop

Der Workshop war super, ich hab viele neue Leute kennengelernt, aber vor allem auch viel Neues gelernt. Um das gelernte nicht gleich wieder zu vergessen, organisierten Julia und Gil ein Paarshooting mit gleich drei Paaren. Immer wieder spannend mal live zu sehen wie andere Fotografen arbeiten. Aber das reichte mir nicht. Denn die Bilder, die wir dort machten, waren ja im Endeffekt alle gleich. Aber doch so unterschiedlich, wie ich feststellen musste. Dennoch war die Gruppendynamik keine „reale Shootingsituation“ und ich wünschte mir, die gelernten Dinge nochmal für mich allein umzusetzen.

Mein Plan: Ein St Peter Ording Paarshooting für mich allein

Felix, der auch Teilnehmer des Workshops war, hatte seine Frau mitgebracht, die wiederum nicht am Workshop teilnahm, aber die Zeit in St. Peter Ording genoss. Irgendetwas faszinierte mich an den beiden und ich hatte das dringende Bedürfnis sie zu fragen ob sie den Sonntag nach dem Workshop Lust auf ein St Peter Ording Paarshooting hatten. Sie hatten! YES!

Ein wenig war ich auch aufgeregt, gerade weil Felix auch selbst fotografiert. Aber die beiden machten es mir so einfach! Ich habe noch nie so viel Liebe während eines Paarshootings (von nur 30 Minuten!!) gespürt. Doch den schönsten Satz sagte Sarah: „Weißt du Tami, ich genieße das hier gerade total, durch den Job ist Felix viel unterwegs und wir haben wenige solcher Momente zu zweit.“ Ich hatte Gänsehaut. Und ich finde, die Bilder strahlen die Freude und die starke Verbindung der beiden zueinander aus! Genau so soll es sein.

MerkenMerken

WORK WITH ME

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen