Hochzeitsreportagen

Hochzeitsreportagen begleite ich ab mindestens sechs Stunden, damit ich eure Geschichte in Bildern erzählen kann.
6 Stunden
1.900€
8 Stunden
2.300€
10 Stunden
2.600€
BUCHUNG & TERMINE
TERMINVERGABE FÜR 2020 ERÖFFNET!
Die Terminreservierungsgebühr von 800€ ist bei Buchung fällig und fixiert den Auftrag auf beiden Seiten. Die Restzahlung wird per Rechnung vor dem Hochzeitstag eingefordert. Mit der Terminreservierungsgebühr ist der gebuchte Termin exklusiv an euch vergeben!
MEIN ZIEL:
Eure Hochzeit so natürlich und ungestellt wie möglich festhalten. Ich spiele lieber Mäuschen, als eure Gäste zu einem gestellten Gruppenbild zu überreden.

Oft gestellte Fragen

IHR FRAGT

Warum sind Hochzeitsreportagen so teuer?

ICH ANTWORTE

Viele denken nicht daran, dass man ja nicht nur am Hochzeitstag selbst arbeitet. Zu der Arbeitszeit zählt auch das Vorgespräch, das vorbereiten auf den Hochzeitstag, die Bildbearbeitung natürlich und auch die Übergabe der Bilder. Genauso wie Kosten für Materialien oder den Hochzeitsguide. Es steckt mehr dahinter, als man sieht.

IHR FRAGT

Berechnest du Fahrtkosten?

ICH ANTWORTE

Ja, für Deutschland, Niederlande, Schweiz und Österreich berechne ich 0,40€/km (ab 40 Inklusivkilometer). Eine Übernachtungsmöglichkeit wird bei Bedarf vom Brautpaar zur Verfügung gestellt. Je nach Entfernung sprechen wir über ein bis zwei Nächte.

IHR FRAGT

Fotografierst du auch Hochzeiten im Ausland?

ICH ANTWORTE

Wenn es sich für meinen Mann, meine Tochter und mich gut einrichten lässt, steht eurer Hochzeit im Ausland nichts im Wege!

IHR FRAGT

Wie weit fährst du für eine Hochzeit innerhalb Deutschlands?

ICH ANTWORTE

Da sind mir und euch keine Grenzen gesetzt!

IHR FRAGT

Begleitest du auch Hochzeiten unter 6 Stunden?

ICH ANTWORTE

Ich begleite auch standesamtliche Hochzeiten von mindestens drei Stunden (600€).

01

BUCHT MICH FÜR EURE HOCHZEIT

Fragt mich nach eurem Datum für 2019 + 2020