Search

Von Mamas für Mamas

Der nicht ratgebende Ratgeber

Weit weg von Fachratgebern möchte dieses Buch ehrliche Worte zu den unterschiedlichsten Themen an werdende Mütter richten, Geschichten aus dem Leben erzählen, ermutigen, trösten und Freude machen.

Als ich Mutter wurde, stellte sich mein Leben auf den Kopf und alles war anders. Von dem, was mir von anderen erzählt wurde, wie diese Zeit sein mag, traf nur ein Teil auf das zu was mich wirklich erwartete. Überrascht davon, wie es wirklich für mich als neugebackene Mama war, was es zu beachten oder nicht zu beachten gab, was wirklich hilfreich für diese erste Zeit war, drängte sich mir der Wunsch auf, auch anderen davon zu erzählen.

Anfang 2019 wollte ich also ein Buch herausbringen. Schnell war klar, allein werde ich das Buch nicht schreiben können. Denn ich kannte ja nur meine Sicht als frischgebackene Mama. Ich brauchte Texte und Erfahrungen von Müttern, die nicht alles durch die rosarote Brille sehen und keine Angst davor haben ehrlich und offen über jede Facette des Mamaseins zu schreiben. Fündig wurde ich auf Instagram.

100 Seiten Ehrlichkeit und unverstelltes Mama-Leben in all seiner Vielfalt.
„Hey Mama“ konzeptionierte und veröffentlichte ich in meiner Elternzeit im Eigenverlag.